Illustration der Woche: Hundetrio

Hundetrio_InternetDiese Illustration ist für die Webseite einer Hundeschule entstanden. Die Kundin wollte gerne drei Hunde in denen sich jeweils mindestens zwei Rassen vereinen, damit sich möglichst viele Hundehalter angesprochen fühlen. Weiterlesen

Illustration der Woche: Figur aus Stoff

Vor kurzem habe ich meine Leidenschaft für das Nähen und Entwickeln von Stoffobjekten entdeckt. Schon kam die Anfrage, ob ich nicht aus einer bestehenden Figur eine Stoffvariante zaubern könnte. Weiterlesen

Illustration der Woche: erste Eddie Illustration

Eddie auf MotorradDa dies die erste Illustration des Jahres ist, finde ich die erste Illustration meines persönlichen Assistenten und Co-Autoren passend ;-). Weiterlesen

Illustration der Woche: … und wenn das 5. Lichtlein brennt …

Weihnachtsmann hat Weihnachten verschlafenDiese Woche gibt es einen Cartoon erstellt in digitaler Technik (Photoshop und Grafik Tablett). Cartoons ermöglichen die starke Überzeichnung der Emotionen und Übertreibung der Gestik von Figuren, die sofort vom Betrachter erfasst werden.

Ich wünsche Ihnen einen guten Rutsch!

Illustration der Woche: Es braucht einen Namen!

Heute möchte ich bei der Illustration der Woche auf meinen persönlichen Assistenten Eddie Eidechse verweisen. Die ganze Geschichte finden Sie dort ;-).

Illustration der Woche: Mitarbeiterversammlung

Zugegeben, diesmal ist es nicht wirklich eine Illustration, sondern 3D Objekte:

Weiterlesen

Das war die Messe „Balance“ in Kaltenkirchen (09.09.2012)

Gestern war mein erster Messeauftritt… bzw. Eddie hatte seinen ersten Messeauftritt, denn ich war nur seine Begleitung. Mein persönlicher Assistent und Autor wurde mit seinem Buch für eine Autorenlesung gebucht und wir hatten einen Stand auf der Messe. Es war eine sehr spannende und interessante Erfahrung. Es macht einfach Spaß, wenn die Besucher leicht irritiert vor den Originalillustrationen aus dem Buch stehen: fasziniert von der Maltechnik und etwas irritiert, weil das abgebildete Tier irgendwie nicht ganz so vertraut aussieht. Ich bin gespannt, auf welche Messe Eddie und ich als nächstes gehen werden!

Illustration der Woche: Figurentwicklung

Sympathiefiguren stehen für ein Unternehmen, eine Branche, ein Produkt, Gruppe etc. Maskottchen fallen auf, bleiben im Gedächtnis und dürfen Dinge tun und sagen, die der Mensch nicht sagen darf. Eine Figur alleine reicht jedoch nicht aus, man muss vorher eine Marketingstrategie mit dieser Figur entwickeln, damit die richtigen Leute auf sie aufmerksam werden. Bevor die Figurentwicklung los geht, muss der Illustrator wissen, welche Charaktereigenschaften diese Figur haben soll und welche Zielgruppe sie hat. Nur so erreicht man auch die richtigen Leute. Weiterlesen